Messe Frankfurt
texpertise network

Liebe Leser des Texpertise Network-Newsletters,

seit 2011 begleitet unser Newsletter die Textil- und Mode-Branche mit exklusiven Hintergrundberichten zu Nachhaltigkeitsthemen, Meldungen zu innovativen Produkten und Prozessen sowie redaktionell aufbereiteten Nachrichten zu den grünen Highlights aus dem Messe Frankfurt-Universum. Texpertise Network ist seit Beginn diesen Jahres einen Schritt weiter gegangen und hat einen "Newsroom" initiiert - unter www.texpertise-network.com.

Als virtuelle, interdisziplinäre Anlaufstelle für alle Interessierten, für Messebesucher, Aussteller, Verbände und für die Presse verknüpft der "Newsroom" relevante Nachrichten aus der globalen Textilbranche mit den Aktivitäten der Messe Frankfurt. Die redaktionell aufbereiteten Inhalte treten an die Stelle des bisherigen Newsletters, der zum letzten Mal in dieser Form erscheint. Ab der kommenden Ausgabe wird der Newsletter aus den wichtigsten Beiträgen des neuen "Newsrooms" aufbereitet. Wie gewohnt erscheint er quartalsweise. Neu wird sein, dass neben Nachhaltigkeit auch weitere Innovationsthemen in den Fokus rücken.

Ihr Texpertise-Team

Ich innoviere, also bin ich

"Ich denke, also bin ich", lautet der berühmte erste Grundsatz des Philosophen  René Descartes. "Ich innoviere, also bin ich" trifft es heute besser.

Innovationen und Nachhaltigkeit beflügeln die Textil- und Bekleidungsbranche. Was viele in die ferne Zukunft verorten, vollzieht sich bereits jetzt: Materialinnovationen und neue Technologien gepaart mit dem Anspruch, verantwortungsbewusst und nachhaltig zu sein, sind die neuen Triebfedern eines grundlegenden Wandels. Das spiegelt sich auch auf zahlreichen neuen Innovationsplattformen wider. Ein Exklusiv-Artikel von Alex Vogt und Jana Kern.


Upcoming Brand: Jeckybeng

Back to Nature

Raus in die Natur! Das bayerische Urban Outdoor-Label Jeckybeng kreiert nachhaltige Produkte, die den Ansprüchen von Outdoor-Aktivitäten gerecht werden und das Design dennoch nicht hinten anstellen. Coole Urban-Streetwear für all diejenigen, die sich nicht zwischen dem inneren Naturburschen und Stadtnomaden entscheiden wollen.


Store to watch: Centre Commercial

Fair Fashion und stilbewusster Aktivismus

Seit 2010 bringt der Pariser Concept-Store "Centre Commercial" Top Brands zusammen, vereint Mode, Design und Nachhaltigkeit. Im vergangenen Januar eröffneten die Gründer Sébastian Kopp und Ghislain Morillion ihren zweiten Laden.


Mistra Future Fashion: Blend Re:wind

Zurück in die Zukunft

Waren Polyester und Baumwolle erst einmal verbunden, dann war es bislang eigentlich unmöglich die beiden Faserrohstoffe wieder zu separieren. Nun gibt es eine Lösung: Der Prozess trägt den Namen "Blend Re:wind" und ist ein bedeutender Schritt in Richtung einer Zukunft der Modeindustrie, in der Konzepte der Kreislaufwirtschaft eine tragende Rolle spielen werden.


Textile Standards & Legislation

Der neue Eco Textile Labelling Guide ist da

100 Seiten Fachwissen rund um Textilstandards und -zertifizierungen. Der neue Eco Textile Labelling Guide mit dem Titel "Textile Standards & Legislation - A Guide to Environmental and Social Compliance" ist erschienen.


Vaude: Green Shape Core Collection

In Earth We Trust

Mit gewohnten Denkweisen brechen und mutig neue Wege beschreiten. In einer Branche, die von den Begriffen Performance, Gewichts- und Wassersäulenoptimierung geprägt ist, hat der Outdoor-Ausrüster Vaude mit der Green Shape Core Collection eine Kollektion entwickelt, die umweltbewusste Materialien und eine faire Produktion den Hochleistungsparametern vorzieht.


Hub für die Zukunft der Mode

Rückblick: Ethical Fashion Show Berlin, Greenshowroom & FashionSustain

Verantwortungsbewusste Innovationen und neue Technologien rücken immer näher zusammen und werden zum Impulsgeber und Treiber der Textil- und Modebranche. Die zentrale Plattform, die diese Entwicklung in Europa abbildet, war während der vergangenen Berlin Fashion Week das Kraftwerk Berlin. Dort bündelten sich vom 16. bis 18. Januar 2018 an einem Standort die beiden Messen Ethical Fashion Show Berlin und Greenshowroom sowie die neue Inkubatorenplattform FashionSustain.


Kreativ-technische Fusion

High Technology trifft Fashion Industry auf der Avantex Paris

Die Avantex versteht sich selbst als Pionier der Märkte von morgen. Bereits zum sechsten Mal fand das Messeformat vom 11. bis 14. Februar 2018 in Paris, Le Bourget und somit parallel zur Texworld statt. Spezialisiert ist die Avantex auf technische Innovationen, Digitalisierung und Interkonnektivität der Wertschöpfungskette und präsentiert Aussteller aus diesen Bereichen gebündelt.


All About Sustainability

Große nachhaltige Kompetenz auf der Intertextile Shanghai vom 14. bis 16. März 2018

Eine "All About Sustainability Zone", Präsentationen, Workshops und Paneldiskussionen - Nachhaltigkeit ist auf der Leitmesse für Textilien im süd-ost-asiatischen Raum erneut äußerst präsent. Vom 14. bis zum 16. März 2018 findet im National Exhibition and Convention Center in Shanghai die Frühjahrsausgabe der Intertextile Shanghai Apparel Fabrics statt.


Gestatten…

... Dr. Christina Dean, Gründerin von Redress und Co-Gründerin von The R Collective.

An dieser Stelle werden Persönlichkeiten vorgestellt, die mit ihrem Wirken die Eco-Fashion-Branche prägen. Vor über zehn Jahren hat Dr. Christina Dean die in Hong Kong ansässige Nichtregierungsorganisation Redress gegründet und damit eine Organisation geschaffen, die die Modeindustrie maßgeblich verändert hat. Vor einem Jahr startete sie als Co-Gründerin und Geschäftsführerin mit der Upcycling Fashion Marke The R Collective. Vogue UK hat sie zu einer der 30 inspirierendsten Frauen gewählt.


© Messe Frankfurt Exhibition GmbH | Kontakt | Impressum | Weiterempfehlen